Unsere Sonne

Jeden Morgen, wenn ihre ersten Strahlen durch das Fenster fallen, sich der Himmel rötlich färbt und die Nacht zum Tage wird, erinnert sie uns still und doch gewaltig daran: Ohne sie wäre hier kein Leben.

Ihr Erscheinen am Morgen und ihr Weggehen am Abend ist uns so verlässlich, dass sie unser Zeitgefühl und unsere Kalender bestimmt. Selbst wenn tiefste Wolken sie vor unseren Augen zu verstecken suchen, kann sie doch nie verleugnet werden. Nichts bestimmt unser Leben so sehr wie die Sonne und ihre Tochter, die Erde.

Hast du die Sonne schon einmal aus nächster Nähe gesehen? Nein? Dann starte dieses Video und staune!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.